Die SVS-Grillhütte

Die Grillhütte auf dem Gelände des SV Scherzheim ist immer wieder Schauplatz toller Feste, schöner Feiern und legendärer Parties, an die man sich noch lange erinnert. Und das beste: Euer nächstes Event kann auch dort stattfinden!

Wir vergeben die Hütte vorrangig an Mitgliederinnen und Mitglieder des SVS, je nach Kapazität und Auslastung aber auch an externe Personen. Wenn ihr nun noch mindestens eine Aufsichtsperson habt, die älter als 18 Jahre ist und die Verantwortung übernimmt, steht eurer Anfrage nichts mehr im Weg.

Eure Ansprechpartner

Eure Anfrage könnt ihr an unsere Hütten-Verantwortlichen richten:

Lars Nückles oder Stephanie Lempert
Telefon: 07227 99 30 22 3
Handy: 0152 02 42 34 66

Wir freuen uns auf eure Anfrage!

Hüttenordnung

Damit ihr die Hütte nutzen könnt, müsst ihr der Hüttenordnung zustimmen und euch daran halten. Ihr findet die vollständige Hüttenordnung als PDF zum Download. Es folgen die wichtigsten Auszüge:

  • Jeder, der auf die Hütte mieten will, muss sich vorher beim Hüttenwart anmelden. Der Hüttenwart händigt dann dem Verantwortlichen den Schlüssel aus. Die Abrechnung der fälligen Hüttengebühren wird vor der Nutzung fällig.
  • Sowie die Hütte belegt wird, ist vom Hüttenmieter eine Aufsichtspflicht zu erwarten, der auf der Hütte für Ordnung zu sorgen hat und dessen Anordnungen im Sinne der Hüttenordnung und nach den vom Hüttenwart ausgegebenen Richtlinien im allgemeinen Interesse unbedingt Folge zu leisten sind. Der Verantwortliche muss eine Person mit Mindestalter 18 Jahre sein.
  • Der Hüttenwart hat beim Betreten der Hütte nachzusehen, ob Mängel im Zustand der Hütte festzustellen sind. Der vorherige Benutzer der Hütte kann dann zur Rechenschaft gezogen werden.
  • Grundsätzlich sind offenes Feuer, Feuerwerke und Abbrennen von Fackeln im Hüttenbereich im Sommer und Winter erlaubt. Die Benutzung eines Gas- oder Elektrogrills ist auf dem gepflasterten Vorplatz der Hütte erlaubt. Offenes Feuer im Grill mit Holzkohle oder Holz ist gestattet.
  • Das mitgebrachte Holz für ein Feuer, sollte nach dem Benutzen der Hütte wieder mitgenommen werden, außer es ist mit dem Hüttenwart abgesprochen.

Weitere Details und Informationen entnehmt ihr bitte der PDF-Version.